Urlaub, verreisen, fremde Städte und Länder erleben – wer ist nicht schonmal der Vorstellung erlegen wie es wäre, ein Lottomillionär zu sein und dann ein Land nach dem anderen zu besuchen. In den schönsten Hotels übernachten, First Class fliegen und die dicksten Mietwagen durch die Gegend schaukeln. Ein Lottomillionär zu werden ist allerdings nicht so ganz einfach und daher kann man sich all diese Vorstellungen mal schnell wieder abschminken. Es sei denn natürlich, man befolgt die Ratschläge von Alexander König und seinem Reisereport 2008, in dem es darum geht, Luxusreisen und VIP Status zum Sparpreis zu genießen.

Reisereport 2008: Luxus-Reisen und VIP-Status zum Sparpreis genießen - Partnerlink

Reisereport 2008: Luxus-Reisen und VIP-Status zum Sparpreis genießen - Partnerlink

Das Buch ist in drei Teile untergliedert. So geht es im ersten Abschnitt um das Thema Fliegen. Dieses Kapitel stellt zugleich den größten Teil des Buches dar. Vorwiegend wird beschrieben, wie man das Lufthansa Miles & More Programm und seine Vorteile am geschicktesten ausnutzt. Es geht um einzelne Aktionen zum schnellen Sammeln von Prämienmeilen, die Lufthansa Mastercard Gold und einige Möglichkeiten zum Geld verdienen mit Lufthansa Meilen. Die verschiedenen Stati des Programms werden erklärt und die Vorteile dargestellt. Hat man erstmal den Lufthansa Frequent Traveller Status oder besser den Lufthansa Senator Status oder aber noch viel besser den Lufthansa HON Circle Status erreicht, so gilt es, die Meilen möglichst geschickt einzusetzen. Auch hier hilft der Reisereport 2008 weiter. Alexander König teilt seine Erfahrungen und ebenso die seiner Kollegen mit den Lesern. Für unter 900 Euro Business Class in die USA? Kein Problem.

Hat man einen Status erstmal erreicht, so ist es wichtig, diesen auch zu halten. Alexander König erklärt, wie man es am einfachsten schafft. Warum ist es günstiger Lufthansa zu fliegen als mit den allseits bekannten Billigairlines? Das Buch klärt diese Frage mit klaren Rechenbeispielen.

Im zweiten Teil des Reisereport 2008 geht es Herrn König darum, ein Auto zu mieten. Natürlich wie immer mit allen erdenkbaren Vorteilen und zu unglaublich günstigen Preisen. Auch hier werden wieder die Programme der verschiedenen Anbieter dargestellt und verglichen. Nebenbei gibt es immer wieder Hinweise zum Sammeln von Meilen für das Miles & More Programm der Lufthansa.

Wie sieht’s aus, vier Tage 5er BMW für 125 Euro? Okay, kein Problem. Ach was, lieber drei Tage Mercedes S Klasse für 120 Euro? Auch das ist möglich. Einfach die Ratschläge im Abschnitt „Auto mieten“ des Reisereport 2008 befolgen und schon steht der Spritztour mit dem Wunschwagen nichts mehr im Weg.

Was haben wir bisher? Fliegen, fahren … richtig, schlafen fehlt noch. Der dritte Teil des Reisereport 2008 widmet sich also völlig dem Thema Hotels. Auch hier gibt es einige spannende Programme mit sehr unterschiedlichen Services. Der Autor erklärt, wie man durch geschicktes Status Matching mit wenigen Übernachtungen im Hilton gleichzeitig Hilton HHonors Gold VIP, Hyatt Diamond Status Member und Starwood Platinium Preferred Guest wird. Ferner wird auf die im Internet so oft angebotenen Bestprice Garantien eingegangen. Der Reisereport 2008 erklärt, wie man diese optimal ausnutzt, um selbst die günstigsten Preise noch weiter zu senken. Ferner wird erklärt, wie man „opaque“ Seiten wie priceline.com auch von Deutschland aus nutzen kann und was diese Seiten überhaupt anbieten.

Im Anschluss folgen in Kapitel 4 noch einige generelle Tipps zum Theme Reise. Wann wohin? Wie ist das Reisewetter? Und so weiter, und so weiter.

Mir ist beim Lesen des Buches aufgefallen, dass man für die meisten Vergünstigen doch so einiges an Flügen, Wagenmieten oder Übernachtungen benötigt, damit bei der Ausnutzung der Vorteile der Partnerprogramme so richtig der Stein ins Rollen kommt. Wenn man also nur einmal im Jahr seinen Jahresurlaub zum Reisen nutzt, ist sicher der ein oder andere Hinweis im Reisereport hilfreich, es sollte aber schwer werden, die genannten Vorteil optimal ausnutzen. Ist man hingegen häufig wegen Geschäftsreisen oder ähnlichem unterwegs, so kann man mit Hilfe des Buches von Alexander König nicht nur seiner Firma einige Kosten ersparen, sondern nebenbei so einige luxuriöse Vorteile genießen. In einem solchen Fall lohnt sich die Lektüre des Buches ganz bestimmt. Auch wenn man bereits an dem ein oder anderen Partnerprogramm teilnimmt (oder evtl. sogar gerade dann) gibt es viel dazuzulernen und zu optimieren.

  • Kompaktinfo
  • Reisereport 2008: Luxus-Reisen und VIP-Status zum Sparpreis genießen

  • Autor: Alexander Koenig
  • Ausgabe: 180 Seiten; Taschenbuch
  • Verlag: Books on Demand
  • ISBN-10: 3833474424
  • ISBN-13: 9783833474422
  • Durchschnittsbewertung: 4.0 4.0 von 5 Sternen 2 Review(s)
  • Fazit

    Eine tolle Lektüre für Vielflieger. Ist schnell durchgelesen und das Gelernte kann sofort umgesetzt werden. Auch was Autos und Hotels angeht, sind gute Info’s dabei. Weniger interessant für Ferienflieger.

  • Preis bei Amazon
    (Marktplatz)
    29,90 EUR
    (24,67 EUR)
  • Amazonlink
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Klick2get - der neue Gutscheinweg

    Die Idee ist der Gruppenbestellung ist clever, denn sie sind immer günstiger als individuelle Bestellungen. Die Masse macht's. So entstanden vor Jahren im Internet Plattformen wie DailyDeal oder ...

  • Windows 7 - Jetzt vorbestellen!

    Windows 7 kann man seit heute für 49,97 € in der Home Premium E Version vorbestellen. Das E steht hierbei für EU. In dieser Version ist der Internet Explorer nicht vorinstalliert. Wichtig ist, ...

  • Cityguide Hongkong & Macao

    Das erste Mal Hongkong und keinen Plan? Die Flugdaten stehen fest, aber dann? Welche Vorbereitungen sind zu treffen? Was sollte man sich unbedingt anschauen? Wo muss man mal die einheimische Küche ...

  • Lohnt sich ein Preisvergleich im Internet?

    Ein Preisvergleich im Internet lohnt sich auf jeden Fall. Wer schon einmal versucht hat, im Internet das günstigste Angebot für ein Produkt zu finden, hat sicher die Erfahrung gemacht, dass ein ...

  • Das Buchen einer Flugreise leicht gemacht

    Man kann auf verschiedene Arten eine Flugreise buchen. Heutzutage ist vieles einfacher geworden. Früher ging man ins Reisebüro zu den üblichen Öffnungszeiten. Heute kann man im Internet eine ...

  • Komfortables Shoppen für modebewusste Männer - oboy.de Onlineshop

    Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag Alle kennen es. Alle hassen es. Im Internet existiert derzeit eine Unmenge von Shops, wo man praktisch alles kaufen kann. Doch ...

  • Die Riester Rente ist auch in diesem Jahr wieder stark nachgefragt

    Die Riester Rente ist auch in diesem Jahr wieder stark nachgefragt. Schon Anfang des Jahres konnte die Zahl der abgeschlossenen Riester Renten um 275.000 Versicherungspolicen zulegen. Mittlerweile ...

  • Neuseeland - Hong Kong - Guilin

    Nur gegen das Vergessen und damit mein Browser nicht überläuft ... Hire Quality Affordable NZ Motorhome/Campervans - Freedom Campers NZ - Budget Backpacker Campervan Rentals Neuseeland ...

  • Winter Stars bei Fonic

    [Trigami-Anzeige] Derzeit gibt es beim Mobilfunkanbieter Fonic ein besonderes Angebot. Für kurze Zeit kann man dort die sogenannten Fonic-Winter-Stars erhalten. Die Winter Stars bestehen aus ...

  • Buch: Suchmaschinen-Optimierung, Sebastian Erlhofer

    Wiedermal eine Buch-Rezension. Diesmal zum Thema Suchmaschinen-Optimierung. Die nagelneue Webseite ist im Netz. Ein Shop, ein privates Blog, ein Forum oder ein Unternehmensauftritt. Alles ...

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar