Vor unserer Reise habe ich „Kiwi Paradise“ von Ingo Petz gelesen. Das Buch ist wirklich ein Reisebericht der besonderen Art. Fast ohne Landschaftsbeschreibungen steht geradezu als Warnung auf dem Cover. Schon nach wenigen Seiten dachte ich: „Was für ein Hippie. Der hört doch Todespunk und malt sich die Augen aus. Wie kann man nur so viel schlechte Laune haben? Meckern und oberflächlich betrachten – dat könn’se … „.

Liest man das Buch dann weiter, stellt sich heraus, dass die Neuseeländische Welt zwar nüchtern beschrieben, dafür aber auch realistisch betrachtet ist.

Kiwi Paradise: Reise in ein verdammt gelassenes Land - Partnerlink

Kiwi Paradise: Reise in ein verdammt gelassenes Land - Partnerlink

Endlich mal Einer, der nicht übereuporisch los gezogen ist, mit der Vorstellung, aufgrund der Wahl seines Reiseziels sowieso nichts mehr falsch machen zu können. Keine übertriebenen Lobgesänge. Eigentlich wunderbar ehrlich. In kleinen Geschichten beschreibt Ingo Petz seine Erlebnisse. Der Untertitel des Buches lautet „Reise in ein verdammt gelassenes Land“. So auch die Geschichten. Verdammt gelassen.

Wofür soll es auch gut sein, mit Delphinen zu schwimmen? Ingo Petz ergibt sich dem Gruppenzwang, alles für die Erfahrung, um sich dann im Neoprenanzug selbst wie eine dicke Robbe zu fühlen. Nur ein Beispiel von vielen, denn Ingo gibt nicht auf. Ob die Bekanntschaft mit den Maoris oder Selbsterkenntnisversuche in der neuseeländischen Natur, Ingo Petz lässt den Leser auf ganz besondere Art teilhaben. So manches kleine Detail stellt sich beim Neuseelandbesuch als interessante Information heraus.

  • Kompaktinfo
  • Kiwi Paradise: Reise in ein verdammt gelassenes Land

  • Autor: Ingo Petz
  • Ausgabe: 336 Seiten; Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Droemer HC
  • ISBN-10: 3426274337
  • ISBN-13: 9783426274330
  • Durchschnittsbewertung: 4.1 4.1 von 5 Sternen 11 Review(s)
  • Fazit

    Viele der Geschichten sind, nachdem man Neuseeland selbst erlebt hat, gut nachvollziehbar. Das Buch kann dem potentiellen Auswanderer nur wärmstens empfohlen werden. Für etwaige Blauäugigkeit ist hier kein Platz.

  • Preis bei Amazon
    (Marktplatz)
    24,90
    (0,87 EUR)
  • Amazonlink
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Buch: Bis ans Ende der Meere, Lukas Hartmann

    Wer es liebt, beim Lesen von Romanen Geschichte zu erleben, sich von anderen Welten und Kulturen verzaubern zu lassen und dabei immer hautnah am Geschehen zu sein, ist mit dem historischen Roman "Bis ...

  • Top 10 Filme zum Thema: Unser tägliches Essen

    Viele haben populäre Filme wie Super Size Me und Fast Food Nation gesehen. Neben diesen bekannten Filmen gibt es inzwischen aber auch eine ganze Reihe anderer Dokumentationen die sich mit dem Thema ...

  • Blu-ray: Wildes China

    "Wildes China" gibt einen wundervollen Einblick in das viertgrößte Land der Welt. Mit beeindruckenden Bildern, begleitet von landestypischen Klängen, schafft es die Dokumentation, den Betrachter ...

  • DVD: Die schönsten Reiseziele - Neuseeland / Utha - Las Vegas

    Unsere China-Neuseeland-USA-Reise liegt schon eine Weile zurück und es wird Zeit, endlich das zur Verfügung gestellte DVD-Material auszuwerten. Von AVU haben wir "Die schönsten Reisziele - ...

  • 2009-04-16 Rotorua - Whakatane

    Ein Tag im Zeichen von Flipper, ihr wisst schon, dem Freund aller Kinder. Wir sind aus Rotorua direkt nach Whakatane gefahren. Keine besonderen Aktivitäten auf dem Weg. Wir wollten Whakatane auch ...

  • Buch: Bruno, Chef de police - Martin Walker

    In der Übersetzung von Michael Windgassen liegt Martin Walkers Buch "Bruno, Chef de police" in einer gebunden Ausgabe vor mir. Der Krimi spielt im Périgord in Südwestfrankreich. Auf 352 Seiten ...

  • Cityguide Hongkong & Macao

    Das erste Mal Hongkong und keinen Plan? Die Flugdaten stehen fest, aber dann? Welche Vorbereitungen sind zu treffen? Was sollte man sich unbedingt anschauen? Wo muss man mal die einheimische Küche ...

  • Ferien in Portugal

    In Portugal kommen Sightseeing-Touristen und Badeurlauber gleichermaßen auf ihre Kosten. Zu dem südwestlichsten Staat Europas gehören noch die Inselgruppe der Azoren sowie die Insel Madeira, ...

  • Buch: Fast genial, Benedict Wells

    „Fast genial“ - die unglaubliche Geschichte eines Jungen aus armen Verhältnissen, der sein Leben verändern will Die Geschichte von Francis, einem knapp achtzehn Jahre alten Jungen aus New ...

  • Reiseziele in Fernost

    Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag „Das Wandern ist des Müllers Lust ...“ heißt es so schön im altbekannten Volkslied, doch nicht nur den Müller zieht es ...

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar