Wenn die Grillzeit endlich wieder losgeht, beginnt für viele die schönste Zeit des Jahres. Draußen sitzen, gemütlich etwas trinken, mit Freunden, der Familie oder den Nachbarn erzählen und dabei vielleicht eine Kleinigkeit auf den Grill legen. Das ist für viele der Inbegriff für gemütliches Beisammensein.

Vorbei die Zeit, dass man sich abends in eine Decke gehüllt ins Wohnzimmer setzte. Vorbei die Zeit, dass man abends durch die geschlossenen Scheiben nach draußen schaute und sich fragte, wann die warme Jahreszeit denn endlich kommt. Es ist wieder länger hell draußen, man kann mit dem Abend wieder etwas anfangen.


Grillen ist eine gesunde Art, das Essen zuzubereiten. Mit ein bisschen Vorbereitung wird es für alle ein gemütliches Beisammensein. Das Fleisch kann schon fertig vorbereitet gekauft werden, meist ist es in einer Würzmarinade eingelegt, die dem Fleisch einen guten Geschmack gibt, darüber hinaus trägt die Marinade dazu bei, dass das Fleisch auch schön zart und saftig wird. Oder man legt es in eine feine, selbst gemachte Marinade ein, die aus meist in der Küche vorhandenen Zutaten gerührt wird und in der das Fleisch ein paar Stunden, besser noch über Nacht eingelegt wird. So nimmt es die Geschmacksstoffe gut auf und die Fleischfasern werden ein mürbe, was ein noch zarteres Steak verspricht. Unter www.steak-grillen.de gibt es dazu ein paar interessante Tipps.

Auch die Beilagen können gut vorbereitet werden. Meist isst man verschiedene Salate zum Fleisch, ein bisschen Brot, fertig. Am Grillabend selbst muss dann eigentlich nur noch der Grill vorbereitet, das Fleisch aufgelegt und ab und zu gewendet werden. Der Tisch wird ein bisschen gemütlich gedeckt und mit ein paar Kerzen dekoriert. Am besten nimmt man gleich Kerzen, die den Duft von Zitronenmelisse verbreiten, das hilft von Anfang an gegen lästige Insekten. Das Einzige, worum man sich während des ganzen Abends kümmern muss, ist, dass die Gäste nicht verdursten.

Liegt das Fleisch erst einmal auf dem Rost, wird es nicht lange dauern bis ein feiner Duft durch den Garten zieht und alle hungrig werden. Normalerweise nimmt das Grillen nicht sehr viel Zeit in Anspruch, das Fleisch wird in kurzer Zeit gar und knusprig, sodass das Essen schnell auf den Tisch kommt.


Am Anfang der Grillsaison fragen sich auch viele, ob es der alte Grill vom vorigen Jahr noch tut oder ob vielleicht eine Neuanschaffung ansteht. Dazu gibt es sehr viele Möglichkeiten, je nach der bevorzugten Grillart, aber auch, je nach den Platzverhältnissen.

Hat jemand einen schönen Garten, ist es durchaus überlegenswert, einen fest gemauerten Grill zu installieren. Er hat dann seinen Platz, man kann noch eine Sitzecke drumherum bauen und der Grill ist immer so gut wie einsatzbereit. Kein aufbauen, kein wegräumen, keine verlorenen Schrauben. Möchte man mobiler sein, bieten sich verschiedene Grills an. Es gibt Gasgrills, die mit Rollwagen angeboten werden, Kugelgrills ebenfalls mit Rollen, Gestelle mit einem Schwenkrost oder ganz mobile Geräte, die leicht transportiert werden können und damit auch für den Einsatz am Badeweiher oder beim Picknick mitgenommen werden können. Wichtig dabei ist immer, egal wofür man sich entscheidet, auf Qualität zu achten. Auf der Seite www.outdoor-grillen.de gibt es ein paar Tipps und Hinweise zu einzelnen Geräten.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Mit einem Weber Grill wird die Grillsaison ein reines Vergnügen

    Der Sommer steht vor der Tür. Die Freiluftsaison ist eröffnet und damit auch die Grillsaison. Sie sind allseits beliebt, die saftigen Steaks, frisch gegrillt über Holzkohle, auf einem Gas- oder ...

  • Festgefroren in der Truhe ...

    Sind Weihnachtsgeschichten nur etwas für Zyniker ? Eine meiner ganz persönlichen Weihnachtsgeschichten erlebte ich mit 14. Ich las erstmals die Buddenbrooks und bei der Beschreibung des ...

  • Dr. Hall – vielLeicht Wurstwaren mit weniger als 3 % Fett

    Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag Dr. Hall ist schon seit über 20 Jahren als Gesundheitsspezialist am Markt. Innovative Produkte für die ganze Familie werden ...

  • Bei Grillfürst bleiben keine Wünsche offen

    Im Grillfürst Shop findet man wirklich alles, was mit dem Thema Grillen zu tun hat. Angefangen beim richtigen Grill verschiedener Hersteller über Grillzubehör bis hin zu Tipps zum Grillen und ...

  • Ernährungsumstellung

    Der Weg zum Kühlschrank ist mit vielen guten Vorsätzen gepflastert. Nach dem Hunger der Kriegs- und Aufbaujahre kam in den 1950er Jahren die Esswelle, schnell danach als Folge des Modediktats ...

  • 10 Tipps und Tricks bei Schaflosigkeit

    In Deutschland ist Schlaflosigkeit ein weit verbreitetes Problem, welches nur selten als solches erkannt wird. Vor allem in der Anfangsphase ist Schlaflosigkeit für viele kein wirkliches Problem und ...

  • 10 tolle und ausgefallene Geschenkideen zu Weihnachten: So kann man überraschen

    Weihnachten rückt mit großen Schritten näher. Die meisten Menschen beginnen tatsächlich schon im September intensiv Gedanken darüber zu machen, welche Geschenke sie ihren Liebsten in diesem Jahr ...

  • Zweites Wanderfestival im Berchtesgadener Land

    Am 31. August beginnt das zweite Wanderfestival im Berchtesgadener Land. Es geht durch Rupertiwinkel, Bad Reichenhall und den Alpennationalpark. Ganz egal, ob Sie die Natur lieben oder als ...

  • Klick2get - der neue Gutscheinweg

    Die Idee ist der Gruppenbestellung ist clever, denn sie sind immer günstiger als individuelle Bestellungen. Die Masse macht's. So entstanden vor Jahren im Internet Plattformen wie DailyDeal oder ...

  • Kinderernährung mit Bioprodukten

    Im ökologischen Landbau zeigt der Verzicht auf synthetische Pflanzenschutzmittel und Mineraldünger mittlerweile messbare Auswirkungen. Zum Beispiel zeigt das Nitrat im Bioprodukt wesentlich ...

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar