213G8Hu6daL„Mein Nachbar Totoro“ von Hayao Miyazaki ist einer dieser besonderen Filme, die einfach so schön sind, dass man sie nie vergisst. Die Charakteren sind mit soviel Sorgfalt und Liebe zum Detail ausgestaltet, dass man sie sofort ins Herz schließen muss. Und die Story ist so fantasievoll und mitreißend, dass sie einen tiefen Eindruck hinterlässt und auch ohne Sex und Gewalt auskommt. Ein toller Film für alle!

Handlung:Die Schwestern Mei und Satsuki ziehen mit ihrem Vater in ein verlassenes Bauernhaus auf dem Land. Die Mutter ist im Krankenhaus in und erholt sich von einer schweren Krankheit. Beim Spielen auf dem Bauernhof entdeckt die kleine Mei ein kleines Zauberwesen und folgt ihm in den nahegelegenen Wald. Dort trifft sie auf Totoro, eine riesge, verschlafene Gestalt…

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

Eine Reaktion zum Beitrag " Filmtipp: Mein Nachbar Totoro "

Kommentar :
  1. Joachim
    08:47 am 30. März, 2008

    wow klasse … cooles amazon-widget!

    Gruß
    joachim

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar