Da fährt man raus zum Angeln und dann …

Was für ein toller Fang!

Was ist denn mit dem los? Wo will es hinschwimmen? Versucht es sich umzubringen?

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

2 Reaktionen zum Beitrag " Fischers Fritze fängt frische … "

Kommentare :
  1. Michael
    13:18 am 18. April, 2008

    Das nenn ich mal einen guten Fang. Ich frage mich nur, wie lange das Känguru schon unterwegs war, sieht ja noch ganz munter aus.

  2. schreibstift
    13:54 am 18. April, 2008

    Hast Du Känguru gesagt?

    Reh, Känguru

    und was die Länge angeht… ich hoffe mal nicht das die Jungs mit dem Reh rausgefahren sind, um es für ein spektakuläres Internetfoto ins Wasser zu werfen. Mann, wäre das krass. 😉

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar