Man braucht (für 2-3 Personen):

Für die Schafskäseröllchen:

  • 150 g Feta/Schafskäse
  • 8 Scheiben türkischer Blätterteig, dreieckig (Yufkateig, Filoteig)
  • 1 rote Chilli frisch
  • 2-3 Knoblauchzehen (nach Geschmack)
  • 1 Ei, davon das Eigelb
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Schafskäseröllchen mit Salat

Für den Salat:

  • 1 Bund Ruccola/Rauke
  • 1 kleiner Radiccio (rote Endivie, roter Chicorée)
  • 4-5 mittelgroße Tomaten (oder auch viele Cherrytomaten)
  • 1 rote Paprika (oder auch gelb)
  • 1 Zwiebel
  • 5 EL Olivenöl
  • 5-7 EL Weißweinessig (je nach Geschmack)
  • 2 EL Zucker (bevorzugt: brauner Rohrzucker)
  • Salz, Pfeffer

So gehts:

Erst den Salat, der kann ruhig etwas durchziehen:

  1. Ruccola, Radiccio, Tomaten und Paprika waschen, trocknen und kleinschneiden
  2. Zwiebel schneiden, möglichst feine Stückchen
  3. alles in eine Schüssel geben
  4. Olivenöl, Essig, Zucker, Salz und Pfeffer dazugeben und vermengen, durchziehen lassen

Dann die Röllchen:

  1. Schafskäse in eine kleine Schüssel geben
  2. Chillischote entkernen und klein schneiden, in die Schüssel zum Käse geben
  3. Petersilie kleinhacken, Knoblauch hacken (oder durch die Knoblauchpresse drücken), ebenfalls zum Käse geben
  4. salzen und pfeffern
  5. Masse mit einer Gabel durchdrücken, bis alles gut gemischt ist
  6. Ofen auf 200 Grad vorheizen
  7. Teigblätter bereitlegen, Außenrand mit Eigelb bestreichen und dann am breiten Ende etwas Käsemasse verteilen, einrollen (wie auf der Packung – manchmal in lustigem Deutsch – beschrieben), nochmal mit Eigelb bestreichen
  8. ca. 15 min im Ofen, mittlere Schiene, auf Backpapier backen, bis goldbraun

Anrichten, fertig!

Und wenn es für Euch lecker war,
dann schreibt mir einen Kommentar!
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Bunter Salat mit Feta und Huhn

    Ein leckerer Salat, der satt macht. Und ohne Feta auch ein super Diät Rezept. Man braucht für 2 Personen: 1 Bund Ruccola 1/2 Eisbergsalat 4 Tomaten 2 Minigurken (oder eine halbe ...

  • Fenchel Auflauf

    Dieser Auflauf mit Fenchel ist einer meiner Favoriten. Weil er lecker ist, einfach in der Zubereitung - man muss wirklich nicht viel tun, nur warten - und weil die Zutaten unkompliziert und preiswert ...

  • Zucchini-Reispfanne

    Für 2 Personen: 2-3 mittelgroße Zucchini 1 große Zwiebel 2 Koblauchzehen 60 g Reis (hier: Basmati) 1 rote Chilli 100 g Schafskäse (Feta) Thymian Rosmarin Petersilie Salz, ...

  • Pasta mit Kürbis

    Ein sommerliches Pastagericht, schnell zuzubereiten und preiswerte Zutaten. Ideal für den lauen Sommerabend auf der Terrasse/Balkon, zusammen mit einem Gläschen Wein ... Für 2 Portionen ...

  • Steak vom Rind mit Spaghetti

    Steak ist immer gut, wenn das Fleisch gut ist. Am besten nimmt man Rinderfilet, ist aber auch am teuersten. Steak aus der Keule oder Hüftsteak sind auch ganz lecker, nicht ganz so zart wie Filet, ...

  • Würstchen im Schlafrock

    Der Hit bei Kindergeburtstagen oder auf Partys - wenn es mal einfach und schnell gehen soll und man keine Zeit oder keine Nerven für aufwendige Vorbereitungen hat. Man braucht für 4 ...

  • Kürbissuppe mit Hackbällchen

    Ein leckeres Rezept für die Kürbis-Saison! Einfache Zubereitung, preiswerte Zutaten, was will man mehr. Kann als Vorspeise oder als leichtes Hauptgericht serviert werden. Hier wurde ein ...

  • Spaghetti mit Ziegenfrischkäse

    Wenn es mal schnell gehen muss und trotzdem lecker sein soll: Spaghetti einfach statt mit einer Soße mal mit Ziegenfrischkäse anrichten. Geht schnell, ist super günstig und mit ...

  • Mit Akazienhonig gratinierter Ziegenkäse mit Ruccolasalat

    Mal was geschmacklich wirklich Besonderes, finde ich. Akazienhonig ist schon echt lecker, da sollte man auch nicht am falschen Ende sparen und ruhig mal einen richtig Guten besorgen, davon hat man ja ...

  • Sprossen auf Salatbett mit Himbeerdressing und Ziegenkäse

    Superlecker und einfach, wenn man die Zutaten erstmal zusammen hat. Dieser Salat war das spontane Ergebnis eines Einkaufs in der METRO, die über eine inspirierende Auswahl an frischem Grünzeug ...

Eine Reaktion zum Beitrag " Schafskäseröllchen mit Ruccolasalat "

Kommentar :
  1. Beat
    15:40 am 3. Mai, 2012

    Vielen Dank für diese vielen Käsegerichte. Ich liebe Käse und finde es darum super, wenn ich mehr Speisen mit Käse kennenlerne. Mein absoluter Lieblingskäse ist der Appenzeller Käse. Er ist einfach so speziell mit seiner geheimen Kräutersulz…mmmh! Ihr findet mehr Informationen dazu unter meinem Link.

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar