Meteor burstIn der kommenden Nacht (11.08.2008 00:00 Uhr) sollen laut den Astronomen ca. 30 Sternschnuppen pro Stunde zu sehen sein. Dabei handelt es sich um das Maximum des jährlich auftretenden Perseïdenschauers. Gegen Mitternacht ist die beste Zeit, um das Schauspiel zu beobachten. Vorraussetzung ist natürlich ein klarer Himmel. Einzelne Wölkchen stören nicht, da die Schauer über den gesamten Himmel verteilt auftreten.

Was wir dort sehen, entsteht durch den Staub des Kometen Swift-Tuttle. Auf dessen Staubspur trifft die Erde jedes Jahr im August. Einzelne Teilchen geraten in die Erdatmosphäre und verglühen dort. Wir sehen allerdings nicht etwa die Teilchen, sondern nur heiße Luft.

Wenn Euch auch das noch als Grundlage eines romantischen Abends genüg,
dann wünsch ich gutes Wetter und viel Spaß.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Totale Sonnenfinsternis 2008

    So, einen hab ich noch, dann ist aber vorbei mit nach oben gucken. Da sich vom Schauer der Sternschnuppen keinerlei Bilder angefunden haben, sehen wie uns nun ein anderes spektakuläres ...

  • Berlin ist zu hell

    Sternschnuppen in Berlin? Fehlanzeige. Da bin ich kurz nach Mitternacht sogar noch einmal wach geworden, um dann aber nix sehen zu können. Erstens war es weiter oben scheinbar bewölkt und zweitens ...

  • crazycovers.de - traumhaft, magnetisch, schön!

    Na, sieht Eure Waschmaschine schon ein wenig verratzt aus? Ist es Euch im Bad zu langweilig? Die Lösung: crazycovers.de - Partnerlink - Traumhaft. Magnetisch. Schön. Traumhafte magnetische ...

  • Ist der grüne Punkt erfolgreich?

    Zu Zeiten immer knapper werdender Ressourcen ist Recycling mehr den je ein wichtiges Thema. Der Grüne Punkt ist inzwischen sicher jedem ein Begriff. Das folgende Video zeigt erneut wie wichtig und ...

  • Die richtige Erstausstattung für ein Baby

    Wenn aus Paaren Eltern werden, stellt sich bald die Frage nach der richtigen Erstausstattung für das Baby. Der kleine Erdenbürger benötigt außer viel Liebe auch eine komplette Erstausstattung, ...

  • Der Online-Shop von Trigema

    Eigentlich ist die deutsche Bekleidungsindustrie in Asien zuhause. Der Kunde sieht es auf dem Aufnäher an der Kleidung, die in den Billigdiscountern angeboten werden. Was hier einmal an ...

  • Reiseziele in Fernost

    Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag „Das Wandern ist des Müllers Lust ...“ heißt es so schön im altbekannten Volkslied, doch nicht nur den Müller zieht es ...

  • Extrafilm Fotobuch gestalten - Jetzt die Weihnachtsaktion nutzen!

    [Trigami-Review] Unser Urlaub ist nun vorbei und was liegt da näher als allen Verwandten und Bekannten zu zeigen wo wir gewesen sind und was wir alles schönes sehen durften. Früher hat man ...

  • Photosynth in Live Maps

    Microsofts Pendant zu Google's Maps wurde mit Hilfe von Photosynth mächtig aufgepeppt. Bisher konnte und kann man bei Photosynth seine Fotos uploaden, wo sie in einer 3D-Umgebung mit den Fotos der ...

  • Captcha Knacker

    Was haben Spammer nicht alles für Probleme. Sie kommen schwer irgendwo rein und wenn doch, dann fliegen sie superschnell wieder raus. Sie müssen sich mit Tausenden von eMail-Adressen rumschlagen. ...

4 Reaktionen zum Beitrag " Sternschnuppenschauer "

Kommentare :
  1. Mathias Pillich
    19:10 am 11. August, 2008

    Hui, klasse … mal gucken ob ich so lange wach bleibe, bis sich der Schauer im Himmel über mich „ergießt“.

    Gruß,
    Matze

  2. schreibstift
    19:13 am 11. August, 2008

    Bin auch mal gespannt ob man wirklich so viel sehen wird.

    Wenn jemand Fotos macht, dann gern her damit!!

  3. Alias P.Age
    15:46 am 11. August, 2009

    Ich schau mir das spektakel mal an, falls keine wolken mir in die quere kommen.

  4. schreibstift
    15:53 am 11. August, 2009

    In dem Beitrag geht es um 2008!

    Auch 2009 soll es ein paar Leonidenschauer geben. Das Maximum am 17.11.2009 zwsichen 22:00 und 23:00 Uhr.

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar