1. Karte vom 24.03.2009
  2. Die Busfahrt
  3. Busfahren Nr. 2
  4. Long Pu Zhuang Village
  5. Bamboo Reis + Bamboo Chicken
  6. Reisterassen von LongJi
  7. Sieben Sterne mit dem Mond
  8. Shoppingcenter auf 1900 Metern
  9. Ping'An Village
  10. Einwohner
  11. Zurück ins Hotel
  12. Karte mit Bildern

Aus unserer Eintrittskarte: Die Reisterrassen befinden sich in bis zu 1916 Meter Höhe und umfassen 70,1 Quadratkilometer. Es gibt einige kleine Dörfer, die man durch verschiedene Wandertouren erreichen kann. Die Terassen wurden vermutlich im 13. Jahrhundert während der Yuan-Dynastie errichtet. Das Angesicht der Terassen ändert sich mit den Jahreszeiten. Im Frühjahr, mit Wasser gefüllt, sehen die Terassen aus wie silberne Schleifenbänder, die den Himmel reflektieren. Im Sommer weht eine leichte Brise durch die grünen Reispflänzchen. Der Herbst ist die Jahreszeit, in der die Berge golden leuchten. Der Schnee des Winters macht aus den Terrassendörfern ein einzigartiges Märchenland. Halleluja. 🙂