1. Karte vom 25.03.2009
  2. Zum Hafen
  3. Das Boot
  4. Sehenswürdigkeiten
  5. Flussfahrt
  6. Hmm lecker ...
  7. Asia's Next Topmodel
  8. Guides
  9. I'm loving it
  10. West Street
  11. Einkaufen
  12. Karte mit Bildern

Guides

Nach ausreichenden fünf Stunden an Board lief das Schiff dann in Yangshuo ein. Selbstverständlich begann auch diese Etappe mit einer Shoppingmeile, gesäumt von etlichen Souvenirständen und Guides auf der Suche nach hilfebedürftigen Touristen. So gingen auch wir einer für hiesige Verhältnisse fast gut Englisch sprechenden chinesischen Touristenführerin ins Netz. Da wir nicht so richtig wussten, wie wir vom Hafen in unser zuvor per Internet gebuchtes Hotel kommen, waren wir auf Informationen angewiesen. Mary-Ann (nie im Leben ihr richtiger Name) quasselte uns unentwegt voll. Zugegeben, sie war nett und freundlich, aber auch sehr bemüht darum, uns zu einem Booking zu überreden. So schwärmte sie uns von der tollen Lichtershow am Abend auf dem Fluss vor, empfahl uns das Bambooraftig (sowas wie Floßfahren) oder Fahrradtouren durch "the beautiful countryside". Letztendlich brauchten wir aber erstmal nur ein Taxi, dass uns mit dem Gepäck zum etwas außerhalb gelegenen Hotel fährt. Zufällig fuhr Mary-Ann´s Cousin Taxi, den rief sie an und keine 5 Minuten später war er da. War auch ganz gut so, denn Taxen waren am Hafen weit und breit nicht zu sehen. Da alle Boote fast zeitgleich hier ankamen, wimmelte es auch nur so von Touristen, die meisten werden allerdings sofort in kleine Busse verfrachtet und durch die Gegend gekutscht, wohl wieder zum Shopping.

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift

Ein Kommentar

  1. schreibstift

    […] 2009-03-25 GuiLin – Yangshuo – Li River Cruise […]

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.