1. Karte vom 01.04.2009
  2. Belegte Brote
  3. Lake Tekapo
  4. Sonnenbrille
  5. Farbe des Wassers
  6. Lake Pukaki
  7. Fotostop
  8. Malerische Aussichten
  9. Tour zum Kea Point
  10. BBH - Backpacker Hostel
  11. Buscot Station
  12. Karte mit Bildern

Lake PukakiLake Pukaki

Weiter ging es dann zum Lake Pukaki. Dieser ist noch größer und ebenfalls unglaublich blau. Auf den Fotos bekommt man längst nicht den realistischen Eindruck. Ist auch gut so, denn hier muß man wirklich selber mal hin.

Anonymous

Posted by schreibstift

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.