Heute stand nochmal Las Vegas auf dem Plan. Slotmachines haben wir seit gestern aufgegeben, auch wenn die Versuchung groß war, die drei Kirschen zu jagen. Beim Pokern bin ich heute mal mit einem kleinen, aber immerhin mit einem Gewinn vom Tisch gegangen.

Wir haben uns heute für den Pool des Hotels entschieden, um uns nach fast sechs Wochen Reise mal einfach nur in der Sonne brutzeln zu lassen. Krass, aus dem Casino wieder ins Helle zu kommen. Wie ein Maulwurf. Am Abend ging es dann auf eine Las Vegas bei Nacht Tour zu Fuß. Die bekannten Leuchtreklamen, der Springbrunnen vor’m Bellagio … sollte man schon einmal live gesehen haben.

Anonymous

Posted by schreibstift

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.