Monat: April 2009

2009-04-30 Barstow – Los Angeles

Letzter Tag vor dem Rückflug nach Deutschland. Nach der verrückten Nacht in Barstow ging es also wieder zurück nach Los Angeles. Dort sind wir dann eine gute Weile durch die Gegend gecruised, um dann in Hollywood ein Motel ausfindig zu...

/ 30. April 2009

2009-04-29 Las Vegas – Barstow

Tschüß Las Vegas, du geldgeiles Miststück. Noch schnell unser Auto getauscht, denn es schrie seit kurzem beim Starten immer nach einem Ölwechsel, dann ging es raus aus der Glücksspielmetropole. Auf dem Weg wieder nichts als Wüste, vereinzelt Casinos und dann...

/ 29. April 2009

2009-04-28 Las Vegas

Heute stand nochmal Las Vegas auf dem Plan. Slotmachines haben wir seit gestern aufgegeben, auch wenn die Versuchung groß war, die drei Kirschen zu jagen. Beim Pokern bin ich heute mal mit einem kleinen, aber immerhin mit einem Gewinn vom...

/ 28. April 2009

2009-04-27 Las Vegas

Mit einem "Grand buffet daily access pass" gibt es im MGM früh, mittags und abends ein umfangreiches all you can eat buffet. Essen, bis es weh tut. Da wir uns heute mal richtig schön ausschlafen wollten, haben wir auf's Frühstück...

/ 27. April 2009

2009-04-26 Reno – Las Vegas

Von Reno nach Vegas. Was für ein Ritt. Man kann es an einem Tag schaffen, aber man sollte sich auf 400 Meilen Wüste gefasst machen. Meistens sind 70 Mph erlaubt, d.h. Tempomat rein und stundenlang geradeaus fahren. Wenn ich sage...

/ 26. April 2009

2009-04-25 Angels Camp – Reno

In Angels Camp haben wir uns erstmal nach passierbaren Strecken erkundigt. Auf unserem Weg nach Nevada wurde dann auch schnell klar, warum einige Wege nicht passierbar sind. Meterhoher Schnee erlaubt ein Überqueren der Pässe nur mit einem Schneemobil.

/ 25. April 2009

2009-04-24 Yosemite National Park

Auf der Tour zum Yosemite National Park hatten wir bestes Cabriowetter. Wir sind an einigen Reservoirs vorbeigefahren und konnten auch ansonsten eine herrliche Landschaft genießen. Mit wenig Verkehr auf den Strassen hat das Cruisen wirklich Spaß gemacht.

/ 24. April 2009

2009-04-23 San Francisco – Morgan Hill

Wir sind losgefahren, um von den Twin Peaks, zwei Aussichtshügeln, die Stadt anzuschauen. Es war ziemlich diesig, deswegen sind die Fotos auch nicht so super geworden. Es war auch recht kalt und windig auf dem Berg. Wer mit dem Auto...

/ 23. April 2009

2009-04-22 San Francisco

Juhu, San Francisco. Schon ein gutes Gefühl hier wach zu werden. In einem der kleinen Straßenbistros schnell einen Becher voll Kaffee besorgt und damit in der Hand dann Richtung Piers gebummelt. Überall lächelnde Menschen und oftmals ein freundliches "Hello". Sonniges...

/ 22. April 2009

2009-04-21 Morro Bay – San Francisco

Going to San Francisco ... war heute unser Plan. An der Küste des Pazifischen Ozians entlang ging es in Morro Bay los. Der Costal Highway 1 gehört zu den Traumstraßen der Welt und das nicht ohne Grund. Die, verglichen mit...

/ 21. April 2009