[Trigami-Review]

Staubsauger Roboter

Staubsauger Roboter

Wenn es wieder einmal soweit ist Staub zu saugen, würde man ihn dringend benötigen, den Staubsauger Roboter Roomba 581, einen Reinigungsroboter, der es möglich macht, selbst auf der faulen Haut zu liegen, während die Wohnung blitzblank gereinigt wird. Und wenn es nicht die faule Haut ist, auf der man liegt, so ist es die Arbeit, auf die man geht und das gute Gefühl, immer in eine saubere Wohnung zurückzukommen. Danke Roomba 581, denn Du machst das Leben leichter!

Reinigungsroboter

Reinigungsroboter

So ein automatischer Staubsauger kostet zwar etwas mehr als die Standardgeräte, aber berücksichtigt man die eingesparte Zeit und was man in dieser Zeit nicht hätte alles Besseres machen können als Staubsaugen, also berücksichtigt man die Opportunitätskosten des Standardgerätes, so kommen einem die kleinen Roboterkollegen plötzlich gar nicht mehr so teuer vor. Man denke an Geschirrspülen und Geschirrspüler! Niemand, der mal einen Geschirrspüler hatte, gibt diesen freiwillig wieder ab. Warum auch? Ist ja alles einfacher damit. Nicht anders sieht es mit der Bodenreinigung durch den Putzroboter Roomba aus.

Mit seinen niedlichen kleinen Kehrbürsten säubert der kleine Kerl Zentimeter für Zentimeter Eurer Wohnung bzw. Eurers Hauses. Seine Akkus halten bis zu 125 Minuten und wenn sie mal leer sind, findet der Staubsauger Roboter Roomba selbständig via Infrarot in seine Station zurück. Nach ein paar Stunden Ladezeit geht Eurer kleiner Freund dann wieder auf Staubtour. Das Gerät hat natürlich einen Wochentimer. Wer möchte schon gern aus dem Bett fallen, wenn nachts um drei ein Staubsauger losfährt? Für einen Spaß ist das allerdings allemal gut. 🙂

Roboterstaubsauger Roomba

Roboterstaubsauger Roomba

Der Wechsel von Belägen, also beispielsweise vom Teppich zurück auf das Laminat und umgekehrt, machen dem automatischen Staubsauger gar nichts aus, denn er kann seine Bodenfreiheit dem entsprechenden Untergrund anpassen. Alte Modelle von Saugrobotern hatten immer das Problem, dass sie nur bei einer Kollision mit der Wand bzw. einem Gegenstand einen Richtungswechsel vornahmen. Dies führte dazu, dass der Sauger bei offenen Türen den Raum auch schon mal verließ, bevor er wirklich gereinigt war. Anders sieht es beim Staubsauger Roboter Roomba aus, denn dieser wird mit drei Leuchttürmen, oder anders gesagt mit drei virtuellen Wänden ausgeliefert. Der kleine Kumpel verlässt das Zimmer also wirklich erst dann, wenn es vollständig gesäubert ist.

Den Staubsaugerroboter Roomba 581 erhält man im Onlineshop unter http://www.robosauger.com. Auf dieser Webseite gibt es auch einige Demovideos, die Euch den Kandidaten einmal in Aktion zeigen und weiterführende Informationen für alle, die es gern noch genauer wissen möchten. Natürlich hat der kleine Typ auch eine eigene Facebookseite.

Für alle die sofort oder in den nächsten Tagen zuschlagen möchten gibt es hier noch einen passenden Gutscheincode.

Gutschein für einen Robosauger

Gutschein für einen Robosauger

Ganze 25 Euro kann man damit sparen.

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift

Ein Kommentar

  1. schreibstift

    Ja, der Roomba 581 ist ein klasse Saugroboter. In vielen Tests schneidet er gut ab. Mittlerweile gibt es zwar viele weitere Modelle, aber der ist immer noch gut.

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.