Wenn sich jemand mit Fleisch gut auskennt, dann ist es Josh Jabs. Er ist Diplom-Fleischsommelier, Event-Gastronom und Buchautor. Als einer der ersten Europäer hat er die Ausbildung als Fleischsommelier absolviert. Sein richtiger Name ist Hartmut Jabs. Er betreibt in Berlin den Goldhorn-Beefclub, in dem er das Grillen auf Holzkohle zelebriert. Fleisch ist seine Stärke, dabei geht er in Sachen Fleisch keine Kompromisse ein – nur das Beste kommt auf den Grill. Er wählt dazu bestes Rindfleisch aus aller Welt. Josh Jabs ist ein Grillkünstler der Superlative, er steht bereits mit dem längsten Fleischspieß im Guinnes Buch der Rekorde.

Josh Jabs ist Gründer und Betreiber der Marke HaJaTec. Der von ihm entwickelte Holzkohlegrill mit dem Namen Ha-Ja-Tec wurde in Handarbeit gefertigt und wird in der Spitzengastronomie und in Profi-Küchen geschätzt. Für ein intensives Geschmackserlebnis setzt Josh Jabs auf einfache Zubereitung. Er ist der Meinung, dass gerade dann der Geschmack von Fleisch am besten zur Geltung kommt.

Feuer und Flamme! Grill-Buch: Die besten Rezepte aus dem Goldhorn-Beefclub. Die neue Art zu Grillen. Edle Fleisch- und Fischqualitäten, auf Holzkohle zubereitet. - Partnerlink

Feuer und Flamme! Grill-Buch: Die besten Rezepte aus dem Goldhorn-Beefclub. Die neue Art zu Grillen. Edle Fleisch- und Fischqualitäten, auf Holzkohle zubereitet. – Partnerlink

Das Grillbuch „Feuer und Flamme“ von Josh Jabs und Fotograf Manuel Krug spricht Grillfreunde an, die das Besondere, Ausgefallene lieben und Freude daran haben, immer etwas Neues auszuprobieren. Das im Christian Verlag erschienene Buch präsentiert auf 240 Seiten 100 Grill-Gerichte. Fleisch steht im Mittelpunkt, doch werden auch Fisch und Meeresfrüchte verwendet.

Die Grillparty wird mit Vorspeisen und Tapas eröffnet, im Buch ist das nicht anders. Daran schließen sich die Fleischgerichte aus feinsten Zutaten an, ihnen ist der Hauptteil des Buches gewidmet. Fisch und Meeresfrüchte werden auf vielfältige Weise präsentiert, ein Kapitel steht für die Beilagen bereit. Ein weiteres Kapitel beschäftigt sich mit Saucen, Dips und Dressings. Den Abschluss bilden Desserts. Alles ist ausführlich beschrieben, sodass es auch für Einsteiger einfach zuzubereiten ist. Appetit auf die Gerichte und Lust zum Ausprobieren machen die Fotos zu jedem Rezept.

Im Kapitel Fleisch empfiehlt Josh Jabs besonders edle Teile vom Rind und verwendet dabei Fleisch aus aller Welt wie Wasserbüffel, Bison, Black Angus oder das japanische Wagyu-Rind. Er schätzt am meisten den Rücken, doch sind auch andere Teile wie ein kleines Stück aus der Schulter oder das Kachelfleisch aus der Keule besonders zart und eignen sich perfekt zum Grillen. Rindfleisch ist jedoch nicht alles, sondern Josh Jabs verwendet auch Kalbfleisch, Schwein oder Wachteln. Beim Schwein setzt der Grillexperte ebenfalls auf Fleisch aus aller Welt, hier kommen Libar oder Iberico zum Einsatz. Entstanden sind so außergewöhnliche Spezialitäten wie Spider-Steaks oder Moin-Pops als Fleischbällchen aus Hack von Kalb und Schwein.

  • Kompaktinfo
  • Feuer und Flamme! Grill-Buch: Die besten Rezepte aus dem Goldhorn-Beefclub. Die neue Art zu Grillen. Edle Fleisch- und Fischqualitäten, auf Holzkohle zubereitet.

  • Autor: Josh Jabs
  • Ausgabe: 240 Seiten; Gebundene Ausgabe
  • Verlag: Christian Verlag GmbH
  • ISBN-10: 3959611145
  • ISBN-13: 9783959611145
  • Durchschnittsbewertung: 4.8 4.8 von 5 Sternen 6 Review(s)
  • Fazit

    Nicht nur einzelne Zubereitungen wie Steaks, sondern komplette Gerichte mit den passenden Saucen und Beilagen werden in „Feuer und Flamme“ vorgestellt. Zu den einzelnen Rezepten sind Zubereitungszeit und Schwierigkeitsgrad angegeben. Josh Jabs empfiehlt zu den verschiedenen Köstlichkeiten am Ende eines jeden Rezepts die passenden Getränke, zumeist ist es ein guter Wein.

  • Preis bei Amazon
    (Marktplatz)
    54,00 EUR
    (37,76 EUR)
  • Amazonlink

Titelbild: ©Manuel Krug/Christian Verlag

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift