Alles war eine Vorbereitung auf diesem Moment: Das
epische Finale beginnt mit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“, der
am 15. April von Warner Home Video und Warner Bros. Digital Distribution als Blu-ray,
DVD, DVD Special Edition und Video-on-Demand veröffentlicht wird. Damit öffnet sich
auch bereits der Vorhang für den mit Spannung erwarteten Kinostart von „Harry Potter
und die Heiligtümer des Todes – Teil 2“ im kommenden Sommer. Die gesamte
bekannte Besetzung ist im siebten Film der umsatzstärksten Kinoserie der Filmgeschichte
wieder dabei. Als Vorlage diente die Bestseller-Romanserie von J.K. Rowling.
Der gefeierte Regisseur David Yates (Harry Potter-Serie Jahr 5-7) inszeniert in „Harry
Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ erneut seine berühmten Darsteller, zu
denen Daniel Radcliffe, Rupert Grint und Emma Watson gehören, aber auch Oscar®-
Kandidat Ralph Fiennes (Kampf der Titanen, Der englische Patient), Oscar-Kandidatin
Helena Bonham Carter (The Kings’s Speech, Sweeney Todd), Oscar-Kandidatin Imelda
Staunton (Vera Drake), Alan Rickman (Sweeney Todd, Tatsächlich Liebe) und Michael
Gambon (Der gute Hirte, Gosford Park). In „Harry Potter und die Heiligtümer des
Todes – Teil 1“ wirkt außerdem erstmals Golden-Globe®-Preisträger Bill Nighy (Der
ewige Gärtner, Tatsächlich Liebe) als Rufus Scrimgeour mit.
„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ wird als 2-Disc Blu-ray
angeboten, die auch eine digitale Kopie des Films für die Nutzung auf Computern und
mobilen Geräten enthält. Der Film mit Breitbildformat ist zudem als 2-Disc Special DVD
und als 1-Disc DVD erhältlich.

Zeitgleich zum Blu-ray und DVD-Start steht „Harry Potter und die Heiligtümer des
Todes – Teil 1“ auf allen wichtigen Video-on-Demand-Plattformen zum Leihen und
Kaufen zur Verfügung.
Seit dem 1. Februar können sich Harry-Potter-Fans auf die Suche nach den Heiligtümern
machen. In dem spannenden weltweiten Online-Abenteuer „Quest for the Hallows“
erwarten Teilnehmer das ganze Jahr über exklusive Inhalte, darunter Videos, Fotos und
weiteres mitreißendes, bisher unveröffentlichtes Material. Zudem gibt es ein
Preisausschreiben mit spektakulären Gewinnen. Weitere Informationen zu dem
Abenteuer und für die Teilnahme gibt es auf www.questforthehallows.com.
INHALT
Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, das siebente und letzte Abenteuer in der
Harry-Potter-Reihe, ist das lang erwartete Kino-Event, das in zwei Spielfilmen erzählt
wird.
Teil 1 beginnt damit, dass Harry, Ron und Hermine die gefährliche Aufgabe übernehmen,
das Geheimnis von Voldemorts Unsterblichkeit aufzuspüren und zu zerstören: die
Horkruxe. Die drei Freunde sind ohne den Rat ihrer Professoren mehr denn je
aufeinander angewiesen. Doch dunkle Mächte drohen sie zu trennen.
Die Welt der Zauberer ist inzwischen für alle Gegner des Dunklen Lords äußerst
gefährlich geworden. Der lange befürchtete Krieg hat begonnen, und Voldemorts
Todesser reißen die Macht im Zaubereiministerium und sogar in Hogwarts an sich – wer
sich widersetzt, wird eingeschüchtert und weggesperrt. Vor allem haben sie es auf
Voldemorts Erzfeind Harry Potter abgesehen: Der Auserwählte wird zum Gejagten. Die
Todesser haben den Befehl, Harry bei Voldemort abzuliefern – und zwar lebendig.
Harrys letzte Hoffnung: Er muss die Horkruxe finden, bevor Voldemort ihn entdeckt.
Während er nach Anhaltspunkten forscht, stößt er auf eine uralte und fast vergessene
Geschichte – die Legende von den Heiligtümern des Todes. Falls die Legende wahr sein
sollte, könnte sie Voldemort zu jener unüberwindlichen Macht verhelfen, die er anstrebt.
Harry ahnt nicht, dass seine Zukunft durch seine Vergangenheit längst vorbestimmt ist
– durch jenen schicksalhaften Tag, an dem er wurde, was er ist: „der Junge, der
überlebte“. Inzwischen ist Harry Potter aber kein Junge mehr – jetzt steht der Tag
unmittelbar bevor, auf den er sich seit seiner Ankunft in Hogwarts vorbereitet hat: die
entscheidende Auseinandersetzung mit Voldemort.

HARRY POTTER UND DIE HEILIGTÜMER DES TODES – TEIL 1
PRODUKTVERSIONEN
2-DISC BLU-RAY
Fakten und Bonusmaterial
Veröffentlichungstermin: 15. April 2011 / Lauflänge: 146 Minuten / Altersfreigabe: ab 12
Jahren / Tonformat – Sprachen: DTS-HD Master Audio: Englisch 5.1 / Dolby Digital 5.1:
Französisch, Deutsch, Italienisch, Holländisch, Flämisch / Untertitel: Französisch, Holländisch,
Kroatisch, Hebräisch, Slowenisch / Untertitel für Hörgeschädigte: Englisch, Deutsch,
Italienisch
Bonusmaterial:
Sprache: Englisch / Untertitel: Deutsch, Italienisch, Französisch, Polnisch, Portugiesisch,
Türkisch, Griechisch, Ungarisch, Russisch, Tschechisch, Kroatisch, Chinesisch, Arabisch,
Slowenisch, Slowakisch, Rumänisch, Serbisch, Estnisch, Litauisch, Lettisch, Bulgarisch,
Hebräisch, Koreanisch, Thai, Spanisch, Holländisch / Untertitel für Hörgeschädigte: Englisch
• Exklusive Sneak Peak aus dem mit Spannung erwarteten Film Harry Potter und die
Heiligtümer des Todes – Teil 2
• Maximum Movie Mode – Jason Isaacs (Lucius Malfoy), weitere Darsteller und
Mitarbeiter begleiten uns auf einer interaktiven Führung durch Harry Potter und die
Heiligtümer des Todes – Teil 1. Außerdem gibt es wichtige Szenen aus den früheren
Filmen, die uns auf die entscheidende Auseinandersetzung in Harry Potter und die
Heiligtümer des Todes – Teil 2 vorbereiten.
• Dans, Ruperts und Emmas Wettlauf – Beim Dreh der Flucht vor den Greifern im
Swinley Forest veranstalten Dan, Rupert und Emma ein kleines eigenen Sprint-
Turnier. Mitreißend kommentiert von Regisseur David Yates, wird die Stimmung
vom Wettkampf-Ehrgeiz der Stars bestimmt, der den Kampfgeist zwischen den
Hauptdarstellern anspornte.
• Die sieben Harrys – Wir erleben mit, wie Daniel Radcliffe sich in die
Persönlichkeiten der verschiedenen Filmfiguren versetzt, die sich in der witzigen
Privet Drive-Sequenz in mehrere Harrys verwandeln.
• Auf dem Grün mit Rupert, Tom, Oliver und James – Wir begleiten Rupert Grint (Ron
Weasley), Tom Felton (Draco Malfoy), Oliver Phelps (George Weasley) und James
Phelps (Fred Weasley) bei einer Runde Golf und lassen uns von ihrer zehnjährigen
Freundschaft erzählen, die sich bei den Dreharbeiten zu den Harry Potter-Filmen
entwickelte.
• The Wizarding World of Harry Potter-Promotion-Trailer – Wir begleiten Daniel
Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson und weitere Darsteller aus den Harry Potter-
Filmen bei ihrem ersten Besuch anlässlich der feierlichen Eröffnung von The
Wizarding World of Harry Potter
• Zusätzliche Szenen
• Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1: Hintergrundinformationen zum
Soundtrack
• Digitale Kopie des Spielfilms

2-DISC DVD EDITION
Fakten und Bonusmaterial
Veröffentlichungstermin: 15. April 2011 / Lauflänge: 140 Minuten / Altersfreigabe: ab
12 Jahren / Tonformat – Sprachen: Dolby Digital 5.1: Englisch, Deutsch, Holländisch /
Untertitel: Holländisch / Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch, Englisch
Bonusmaterial:
Sprache: Englisch / Untertitel: Deutsch, Französisch, Polnisch, Portugiesisch, Türkisch,
Griechisch, Ungarisch, Russisch, Tschechisch, Kroatisch, Arabisch, Slowenisch, Slowakisch,
Rumänisch, Serbisch, Estnisch, Litauisch, Lettisch, Bulgarisch, Hebräisch, Holländisch /
Untertitel für Hörgeschädigte: Englisch
• Dans, Ruperts und Emmas Wettlauf – Beim Dreh der Flucht vor den Greifern im
Swinley Forest veranstalten Dan, Rupert und Emma ein kleines eigenen Sprint-
Turnier. Mitreißend kommentiert von Regisseur David Yates, wird die Stimmung
vom Wettkampf-Ehrgeiz der Stars bestimmt, der den Kampfgeist zwischen den
Hauptdarstellern anspornte.
• Die sieben Harrys – Wir erleben mit, wie Daniel Radcliffe sich in die
Persönlichkeiten der verschiedenen Filmfiguren versetzt, die sich in der witzigen
Privet Drive-Sequenz in mehrere Harrys verwandeln.
• Auf dem Grün mit Rupert, Tom, Oliver und James – Wir begleiten Rupert Grint (Ron
Weasley), Tom Felton (Draco Malfoy), Oliver Phelps (George Weasley) und James
Phelps (Fred Weasley) bei einer Runde Golf und lassen uns von ihrer zehnjährigen
Freundschaft erzählen, die sich bei den Dreharbeiten zu den Harry Potter-Filmen
entwickelte.
• The Wizarding World of Harry Potter-Promotion-Trailer – Wir begleiten Daniel
Radcliffe, Rupert Grint, Emma Watson und weitere Darsteller aus den Harry Potter-
Filmen bei ihrem ersten Besuch anlässlich der feierlichen Eröffnung von The
Wizarding World of Harry Potter
• Zusätzliche Szenen
• Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1: Hintergrundinformationen zum
Soundtrack
1- Disc DVD
Fakten
Veröffentlichungstermin: 15. April 2011/ Lauflänge: 140 Minuten / Altersfreigabe: ab
12 Jahren / Tonformat – Sprachen: Dolby Digital 5.1: Englisch, Deutsch, Holländisch /
Untertitel: Holländisch / Untertitel für Hörgeschädigte: Deutsch, Englisch
DIGITALVERTRIEB – ELEMENTE
Exklusive iTunes Extras Version
Auf iTunes ist eine exklusive „iTunes Extras“ Version des Films erhältlich. Der Kunde
erhält zusätzlich zum Film viele Specials wie ein Making-of zum Soundtrack von
„Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“ sowie acht nicht verwendete
Szenen und ein Interview mit Rupert Grint, Tom Felton, Oliver Phelps und James Phelps
über ihre Jugend bei den Potter-Dreharbeiten und das Leben danach.

veröffentlicht vonschreiberling