Blog-Marketing ad by hallimash

Gerade zum Jahresende wollen viele Menschen endlich noch einmal die Seele baumeln lassen, sich entspannen und vielleicht in Ruhe die Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren lassen. Ein kleiner Urlaub an einem möglichst erholsamen und ruhigem Ort bietet sich dafür geradezu an. Es soll schon etwas Besonderes sein, etwas, das die Besucher nicht so einfach wieder vergessen werden. Gibt es!

Langlauf im Winter

Langlauf im Winter

Am Seefelder Hochplateau im Bezirk Innsbruck Land in Tirol findet sich ein einzigartiges 5 Sterne Hotel, in dem es sich nicht nur im Winter gut erholen lässt. Das Haus bietet in luftigen Höhen westlich von Innsbruck gelegen und nur wenige Kilometer von der deutschen Grenze entfernt einfach alles, was Herz und Seele begehren. Ob Wellness der Extraklasse oder verschiedene Outdooraktivitäten, das Interalpen Hotel Tyrol bietet Urlaub für jeden Geschmack. Das Loslassen vom Alltag und die damit verbundene persönliche Erholung stehen hierbei immer im Vordergrund. Einfach weniger Stress, einfach weniger Hektik und mehr von all dem Schönen. In bester Bergluft im Sommer wandern oder im Winter Langlaufen, vielleicht auch mal Schneeschuhwandern oder wie wäre es mit einer Fahrt im Pferdeschlitten? Das alles vor einer schönen Bergkulisse.

Es werden verschiedene Events angeboten, so finden beispielsweise ein eigenes Golf Turnier, Lifestyle Events und auch schon einmal Oldtimer-Treffen statt. Wer es ruhiger angehen möchte, entspannt sich in dem luxuriösen Saunadorf oder im Außenpool, der sowohl im Sommer als auch im Winter großen Spaß macht. Ganze 5000 Quadratmeter Wellnessfläche stehen für die totale Entspannung bereit.

Der Außenpool im Sommer.

Der Außenpool im Sommer.

Schon ganze 25 Jahre alt wird das Tyrol 2010. Es steckt also bereits Einiges an Erfahrung in dieser erstklassigen Unterkunft. Erst zuletzt gab es die umfangreichsten Renovierungen in der Geschichte des Hauses. Von 2007 bis 2009 wurde dem Hotel ein neues Aussehen verpasst. Bei den verwendeten Materialien wurde auf besonders edle Stoffe wie Eichenböden, Fichtenhölzer und Naturstein zurückgegriffen.

Auf guten Service und eine stilvolle Unterbringung kann man sich im Interalpen Hotel Tyrol verlassen, egal, ob man in der Panorama Lodge oder in einem der klassischen Appartements nächtigt. Die traumhafte Lage und der Grundsatz „Von allem etwas mehr“ lassen einen Urlaub im Interalpen Hotel Tyrol zu einem besonderen Erlebnis werden.

Die Webseite des Hotels unterrichtet die Besucher umfangreich über alles Wissenswerte. Die Informationen zu den Zimmern, näheres zum Spa und den Aktivprogrammen, alles über die hervorragende Gastronomie (es kocht Meisterkoch Christoph Zangerl und es gibt eine hauseigene Bäckerei!), Hinweise zu Tagungen und der Anreise, bis hin zu speziellen Angeboten sollen hier nicht wiederholt werden, denn ein Besuch der Webseite ist nur einen Mausklick entfernt und lohnt sich.

http://www.interalpen.com

Noch einen Blick auf das Hotel:

Die Außenansicht des Interalpen Hotel Tyrol im Winter.

Die Außenansicht des Interalpen Hotel Tyrol im Winter.

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.