[Trigami-Anzeige]

memon®  Umwelttechnologie in Rosenheim

memon® Umwelttechnologie in Rosenheim

Die Firma memon® Umwelttechnologie GmbH vertreibt auf Ihrer Webseite biohandy.de einen kleinen Chip namens Telefon Transformer, mit dessen Hilfe die negativ wirkenden Informationen von Handystrahlung gelöscht werden sollen, ohne das dabei die Empfangsqualität des Telefons beeinträchtigt wird.

In der Sendung RTL Punkt 12 hat sich der Reporter Thorsten Sleegers für einen entsprechenden Selbstversuch zum Thema Handystrahlungsschutz zur Verfügung gestellt. Zunächst wurde ihm hierfür Blut abgenommen, ohne dass er zuvor mit einem Mobiltelefon telefoniert hatte. Nachdem er ein solches Telefon dann für einige Minuten benutzt hatte, wurde sein Blut erneut untersucht. Den Unterschied kann man auf den Bildern in diesem Video gut erkennen:

Der Beitrag zeigt weiterhin, dass eine Blutprobe nach einem Telefonat mit einem eingesetzten Memon Chip, laut den Aussagen des Heilpraktikers Ekkehard Scheller, wieder deutlich besser aussieht.

Telefon Transformer

Telefon Transformer

Memon stellt auf biohandy.de noch weitere Studien zur Verfügung, die Probleme mit der Handystrahlung thematisieren.

Jetzt zum Angebot

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift