Wer schon die beiden Vorgänger gern gespielt hat, wird sich über die Ankündigung der 3. Version der legendären Sims gefreut haben. Also losinstalliert und den ersten Sim gebaut. Der zieht dann in ein Häuschen in der Stadt und das Leben geht los, wie in der Realität. Arbeiten, Essen, Schlafen. Und viele Freunde finden. Vielleicht verlieben, heiraten, Kinder kriegen. Aber nicht jeder Sim, dem man in der Stadt so begegnet – und das sind jede Menge Leute – ist so einfach als Freund zu gewinnen. Das macht das Spiel ja auch so interessant: Man muss sich Einiges einfallen lassen, um gut gelaunt durch den Tag zu kommen. Denn vergißt man das Duschen, fühlt sich der Sim schnell unwohl und nichts will mehr gelingen.

Die Sims 3 - Partnerlink

Die Sims 3 - Partnerlink

Was mir am meisten am Spiel gefällt: Man kann sein eigenes Zuhause  bauen und einrichten. Und da bietet das neue Sims 3 Game viele Möglichkeiten: mehrstöckige Villen oder Strandbaracke, der Fantasie sind kaum Grenzen gesetzt.

Zum ersten Mal kann man sich frei in der Stadt bewegen und ist nicht nur auf sein Häuschen und ein paar Meter vor der Haustür beschränkt.

Ein Besuch im Supermarkt um das selbst angebaute Gemüse und Obst zu verkaufen und dafür Steaks besorgen, ein Training im Fitness-Studio oder ein Buch schmöckern in der Bibliothek – alles ist dabei.

Und überall kann man andere Sims treffen und mit ihnen interagieren. Das macht Spaß und die Spielzeit vergeht im Fluge.

Vorausgesetzt allerdings, man hat einen PC, der den technischen Voraussetzungen voll entspricht. Ich habe mit meinem alten Büro-Rechner ein paar kleine Probleme, trotzdem spiele ich die Sims 3 gern. Wenn mein Sim schläft oder arbeitet, muss ich eben ein wenig warten, ein schneller Vorlauf ist bei mir nicht superschnell.

Also, Systemvoraussetzungen beachten und losspielen! Es gibt viel zu entdecken und ich habe das Spiel noch nicht lange. Ein Baby habe ich noch nicht zustande bekommen, mein alter Freund Connor ist nicht leicht rumzukriegen. Aber ich arbeite daran.

Ergänzung: Das Ganze mal an Computer Zwei, der Hitechwaffe, getestet. Boom! Volle Grafik, jeder Regler ganz nach rechts. Cool. Sieht doch gleich etwas detaillierter aus das Ganze. Mit der Karriere läuft´s ganz gut. Connor ist nun auch mein fester Freund. Leider schlägt mich sein Bruder immer. Familie ist echt schwierig mit meinem Charakter.

So, fertig der Beitrag. Ich muss Angeln gehen!

  • Kompaktinfo
  • Die Sims 3

  • Plattform: Windows Vista, Windows XP, Mac, Windows 7
  • Publisher: Electronic Arts GmbH
  • Erscheinungsdatum: 4. June 2009
  • EAN: 5030932060877
  • Durchschnittsbewertung: 3.8 3.8 von 5 Sternen 527 Review(s)
  • Fazit

    Macht, wie nicht anders zu erwarten war, einfach Superlaune!

  • Preis bei Amazon
    (Marktplatz)
    51,60
    (18,88 EUR)
  • Amazonlink
Anonymous

Posted by schreiberling

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.