C. H. Beck Verlag

Tarifvertragsrecht, Jacobs/Krause/Oetker/Schubert

Das Buch „Tarifvertragsrecht“ stellt auf ca. 600 Seiten die für die vertraglichen Beziehungen zwischen Arbeitgebern und Arbeitgeberverbänden auf der einen Seite und den Gewerkschaften bzw. Arbeitnehmern auf der anderen Seite geltenden

/ 3. April 2017

Handbuch der Grundsicherung für Arbeitsuchende, Dr. Björn Harich

Beim renommierten C. H. Beck Verlag München ist zu Beginn des Jahres 2014 das „Handbuch der Grundsicherung für Arbeitsuchende“, herausgegeben von Dr. Björn Harich, Richter am Oberverwaltungsgericht Bremen, erschienen. Das 875 Seiten starke Werk beginnt mit dem Gesetzestext des Zweiten...

/ 10. April 2014

Grundsicherungs- und Sozialhilferecht für soziale Berufe, Richard Edtbauer , Winfried Kievel

Das gerade beim C. H. Beck Verlag erschienene Studienbuch „Grundsicherungs- und Sozialhilferecht für soziale Berufe“ von Richard Edtbauer und Winfried Kievel bietet die Möglichkeit, sich schnell und umfassend mit der Rechtsmaterie der Sozialgesetzbücher II und XII vertraut zu machen.

/ 19. September 2011

Buch: Hartz IV-Reform 2011, Steck/Kossens

Das nur 160 Seiten umfassende, beim C. H. Beck Verlag erschienene Buch „Hartz IV-Reform 2011“ verspricht einen Überblick über die Regelungen des Vierten Gesetzes für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt, auch als Hartz IV-Gesetz bekannt. Tatsächlich handelt es sich um das...

/ 18. Juli 2011

Buch: Rechtsanwalts- und Gerichtskosten in Familiensachen

Am 1. September 2009 tritt das Gesetz zur Reform des Verfahrens in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit in Kraft. Damit ändern sich das Verfahren in Familiensachen und auch das Kostenrecht erheblich. Die Änderungen haben Auswirkungen u.a. auf...

/ 20. August 2009