Frohnau ist ein Ortsteil von Reinickendorf. Am Falkentaler Steig gibt es ein Hundeauslaufgebiet und jede Menge Wald zum spazieren. Es wachsen dort einige Pilze und, wie ich festellen konnte, auch Pentium II Prozessoren.

Der grüne Norden Berlins zieht sich rüber bis Heiligensee. Wenn man sich verläuft,  kann man ein paar Stunden unterwegs sein. Im Süden kommt man nach Tegel. Dort kann man ein wenig die Greenwich-Promenade entlang schlendern. An den Anlegestellen fahren eine ganze Menge Boote ab. Die Bootstouren gehen bis nach Potsdam oder auch in die Mitte der Hauptstadt.

Gestern war’s warm – lecker Eis gibt es hier: http://www.eis-berg.de/

Anonymous

Posted by schreibstift

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.