Für 2 Personen:Zucchini-Reispfanne

  • 2-3 mittelgroße Zucchini
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Koblauchzehen
  • 60 g Reis (hier: Basmati)
  • 1 rote Chilli
  • 100 g Schafskäse (Feta)
  • Thymian
  • Rosmarin
  • Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

So geht´s:

  1. Reis nach Packungsanleitung kochen
  2. in der Zwischenzeit die Zucchini waschen und in Stücke schneiden
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinschneiden
  4. Öl in der Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Zucchini anbraten, dann Hitze etwas reduzieren und weiterbraten lassen
  5. nach ca. 10 min den gekochten Reis hinzutun
  6. mit Thymian, Rosmarin, Salz und Pfeffer abschmecken
  7. Chilli in dünne Scheiben schneiden und dazugeben
  8. ab und zu umrühren, nach Geschmack Petersilie dazugeben
  9. Schafskäse in Streifen schneiden
  10. wenn die Zuchinistücke gar sind, kann auf dem Teller angerichtet werden, Schafskäse drüber, fertig

Geht schnell und ist gesund, guten Appetit!

schreiberling

veröffentlicht von schreiberling

Ein Kommentar

  1. schreiberling

    Schaut sehr gut aus. Besonders das Bild macht richtig Appetit. Knoblauch und Chilli geben dem Essen dann auch richtig Pepp. *Lecker*

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.