Ihr versucht ein Update von Steam laufen zu lassen, aber dieses hält bei einer gewissen Prozentzahl immer wieder an? 50 Prozent geladen aber nix passiert mehr? Steam bleibt also einfach stehen? Seit Ihr mit UMTS / HSDPA im Netz? Wie Mobilfunk also?

Hier könnt schon das Problem liegen. Scheinbar gibt es bei Steam immer mal wieder Probleme mit HSDPA. Eine Lösung ist es in diesem Fall auf die SIM Karte eines anderen Providers zurückzugreifen, der in Eurer Gegend nur GPRS oder EDGE anbietet. Das Update bzw. der Download läuft dann natürlich entsprechend langsamer, aber zumindest läuft er. Da heißt es starten und Kaffee trinken gehen.


Eine andere Option ist es die Internetverbindung eines Bekannten, Freundes, Nachbarn oder ähnlichem zu nutzen. Nur möchte man seinen Desktop PC ja auch nicht unnötig durch die Gegend schleppen.

In die Steam Foren steht unter http://forums.steampowered.com/forums/showthread.php?t=1225073 ein vollständiges Update Archiv als Mediafire Download zur Verfügung.

Falls ihr des englischen nicht mächtig seit, hier mal ne kurze Übersetzung der Anleitung:

Anleitung (einfach)

  • wenn ihr Eure Spiele nicht erneut downloaden wollt, solltet ihr zunächst mal euren Steamapps Ordner sichern
  • den runtergeladenen Steam-Ordner einfach in euren Steam-Ordner kopieren, dabei alle Dateien überschreiben lassen
  • Steam als Administrator starten und prüfen ob es jetzt mit dem Download klappt
  • Falls ja, Steam nochmal schliessen und euren Steamapps-Ordner zurückkopieren
  • Steam starten und eure Spiele zocken

Wenn die einfach Anleitung bei euch nicht funktioniert könnt ihr die erweiterte Anleitung probieren:

  • Steamapps Ordner sichern
  • Steam deinstallieren
  • sollte dannach der Steamordner noch vorhanden sein, so löscht ihr auch noch diesen samt Inhalt
  • dann auf start -> Ausführen gehen
  • es öffnet sich ein Eingabefeld
  • dort regedit eingeben unter Enter drücken
  • Herzlich Willkommen in der Registry 🙂 Hier bitte nur die folgenden Keys löschen!
    -> HK_LOCAL_MACHINE/SOFTWARE/Valve löschen
    -> HK_CURRENT_USER/SOFTWARE/Valve löschen
  • auf www.steampowered.com erneut den Steam-Installer downloaden
  • Steam damit normal installieren
  • dann den Steam Ordner aus dem Mediafire Download in den Steam Ordner auf eurer Festplatte kopieren, dabei alles überschreiben
  • Steam wieder als Admin starten
  • sollte alles wie gewünscht laufen den Steamapps Ordner wieder zurückkopieren
  • Steam starten und zocken!
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar