Bücher

Ein Höhepunkt des Bauhaus-Jubiläums

Das Bauhaus war die bedeutendste Schule für Kunst, Design und Architektur im 20. Jahrhundert, deren visionäre Entwürfe heute Ikonen der Moderne sind. Anlässlich der Eröffnung des neuen Bauhaus Museum Dessau erscheint mit »Stiftung Bauhaus Dessau: Die Sammlung« ein umfangreicher Band,...

21. August 2019

It’s a great pressure to be here

Der Berliner Bildhauer und Konzeptkünstler Raul Walch ist ein kritischer Forscher, Performer und Aktivist. Mit seinem neuen Buch »It’s a great pressure to be here« erscheint sowohl ein umfassender Werküberblick als auch ein ironischer Kommentar auf die globalisierte Gegenwart, das...

15. August 2019

#sarahlikesprettygirls: in berlin

Wenn das Fehlerhafte plötzlich zum neuen Perfektionismus wird, könnte das an einer Interpretation von Sarah Żak liegen. Die Berliner Fotografin hat sich der Aktfotografie im analogen Stil verschrieben und bringt in ihren Bildern die Schönheit der unverfälschten Natürlichkeit zum Ausdruck.

27. Juni 2019

She Disappeared into Complete Silence

Geboren im Jahr 1969 im brasilianischen Sao Paulo, hat sich Mona Kuhn bis heute einen Namen als Fotografin mit dem Schwerpunkt der zeitgenössischen Kunst gemacht. Sie ist für Fotografien im Großformat bekannt, die in einer fast menschlichen Form daherkommen.

17. März 2019

Umami – der fünfte Geschmack

Süß und sauer, salzig und bitter – diese vier Geschmacksrichtungen kennt wohl jeder. Umami – der fünfte Geschmack – ist vielen Menschen nicht bekannt. Der Begriff stammt aus der japanischen Sprache, er steht häufig für Lebensmittel mit einem hohen Gehalt...

27. Februar 2019

The Opéra

Magazine for Classic & Contemporary Nude PhotographyDer menschliche Körper als Bühne und Schauspiel zugleich. Eine Auswahl junger Aktfotografinnen und Aktfotografen ebenso wie klassische Arbeiten lebender und bereits verstorbener Meisterinnen und Meister des Fachs.

4. Februar 2019

Habitat

Eine Spurensuche, bei der Landschaften im Fokus stehen, die durch die menschliche Besiedelung zerstört oder mindestens verändert wurden. Angefangen beim Anbau von Rohstoffen über die Kanalisation von Gewässern und Flüssen bis zu unser modernen Gesellschaft von heute reicht das Spektrum.

4. Februar 2019

Showcaller

Dies ist das erste Buch welches die Arbeiten von Talia Chetrit zeigt. Die ersten Fotografien entstanden bereits in ihren Teenagerjahren. Zwischen Familienfotos und sehr intimen Werken wird ein extrem breites und außergewöhnlich interessantes Spektrum an Bildern dargestellt.

31. Januar 2019

Bar Bibel

Der experimentierfreudige Inhaber der Münchner Bar Circle, Cihan Anadologlu, bringt seine größte Leidenschaft zu Papier. Intelligente Eigenkreationen lassen den Lesern schon beim Durchblättern das Wasser im Mund zusammenlaufen, nicht zu letzt wegen der großartigen Produktfotos.

31. Januar 2019

Nordnorwegen

Für die Liebhaber von weiten und unberührten Landschaften ist es eine besondere Empfehlung: Das nördliche Norwegen übt einen unglaublichen Reiz auf Menschen aus, die gerne aussteigen wollen, die individuell reisen wollen und die die Zivilisation von Mitteleuropa hinter sich lassen...

25. Januar 2019