Der Film und TV-Star Nina Proll testete in Stegersbach exklusiv Yoga für Wii. Frau Proll, die sich seit geraumer Zeit der Yoga Philosophie verschrieben hat, begeisterte sich im Zuge ihrer Buchpräsentation zum kürzlich erschienenen Yoga Ratgeber „Easy Kalari Yoga“ auch für das virtuelle Yoga auf Nintendo Wii.

„Alles was Yoga populärer macht, finde ich gut. Neben einem Lehrer ist das virtuelle Programm eine echte Ergänzung, vor allem wird eine große Übungsauswahl angeboten“, erklärt Nina Proll.

Yoga

Yoga - I

Neben dem TV Star wagte sich auch Nidhin Pallikara, ein indischer Yoga Meister und Lehrer auf das Wii Balance Board und überzeugte sich mit der anspruchsvollen Übung „Die Krähe“ von den attraktiven und ausgefeilten Funktionen des Programms.

Yoga

Yoga - II

Auch namhafte Persönlichkeiten wie Elke Winkens und Uwe Kröger präsentierten sich als wahre Yoga Talente und durften zusammen mit Frau Proll und dem Yoga Meister in der angenehmen Atmosphäre des Hotels Larimar (www.larimarhotel.at) die Lehren des Yoga praktizieren.

"YOGA für Wii" vermittelt im Gegensatz zur Konkurrenz als Erster eine 100 Prozent Yoga Erfahrung. Der Ansatz: Eins werden mit Körper, Geist und Seele – und das ganz einfach auf dem Wii Balance Board im eigenen Wohnzimmer.

Anonymous

Posted by schreibstift

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.