Noch während der Nacht im nett eingerichteten Ecozimmer begann es sintflutartig zu Regnen. Unser Ziel für die nächsten beiden Tage war der Marlborough Sound, ein Nationalpark am obersten Zipfel der Südinsel Neuseelands. Ein Kaffee in einer Lodge an der Landstraße Richtung Marlborough war genau das Richtige zum Wachwerden. Ab Mitte der Insel, auf der Ostseite, klarte der Himmel dann immer weiter auf. Als wir bei den Weinplantagen vorbeifuhren, hörte der strömende Regen auch endlich auf. In Marlborough wachsen außer Wein noch Kirschen und Oliven. Und zumindest den Wein finden wir spitze. Ab Picton fing es dann aber wieder an zu regnen, die gewundene Küstenstraße zum Backpackers wurde dadurch nicht einfacher.

Aber einmal angekommen, wurden wir für die Strapazen der Fahrt entschädigt: ein idyllisch an einer Bucht des Kenepuru Sounds gelegendes Hostel, welches eher einem Fünfsterne-Resort ähnelt.

Nicht umsonst eines der höchstbewertetsten Backpackers. Beheizbarer Wirlpool mit traumhaften Blick über den Fjord, leckeres selbstgekochtes Essen und gemütliche Zimmer. Und das alles in einer sehr abgeschiedenen Gegend, die nur über eine holperige Straße zu erreichen ist. Der Hammer!

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • 2009-04-03 Milford Sound

    Wir haben uns in Te Anau ein Zimmer genommen, weil der Milford Sound, eine von Neuseelands bekanntesten Sehenswürdigkeiten, von hier aus am besten zu erreichen ist. Es sind noch gut 2,5 Stunden ...

  • 2009-03-30 Christchurch nach Akaroa - Banks Peninsula

    Auf dem Weg von Christchurch nach Akaroa/Banks Peninsula suchten wir zunächst mal nach Frühstück. Wir fanden einen Bäcker an der Straße und waren vom Angebot überrascht. Viele sehr süße, ...

  • China - Neuseeland - USA

    Mir ist aufgefallen, dass die Reiseberichte recht unübersichtlich angeordnet sind. Daher hier mal alle Etappen als Liste: Hongkong/China 2009-03-21 Hongkong 2009-03-22 Hongkong 2009-03-23 ...

  • 2009-04-10 Farewell Spit - Nelson

    Von Raureif bis Sonnenbrand war heute alles dabei. Wir sind zeitig aufgestanden und schauten uns zunächst Farewell Spit an, der letzte Zipfel Südinsel in der Tasmanischen See. Wir unternahmen eine ...

  • 2009-04-09 Kahurangi National Park

    Ein wunderschöner Tag begann in Hopewell und endete ebenso im Inlet. Von einem Backpacker Hostel zum anderen führte uns heute der Weg. Wir verließen den Marlborough Sounds National Park und ...

  • 2009-04-08 Hopewell

    Hier im Paradis wach zu werden ist eine wahre Freude. Die Hühner haben uns mit ihrem Gegacker sanft geweckt. Sonne am Himmel direkt nachdem Aufstehehn - wunderbar. Und dann diese unglaubliche ...

  • Ferien in Portugal

    In Portugal kommen Sightseeing-Touristen und Badeurlauber gleichermaßen auf ihre Kosten. Zu dem südwestlichsten Staat Europas gehören noch die Inselgruppe der Azoren sowie die Insel Madeira, ...

  • Neuseeland - Hong Kong - Guilin

    Nur gegen das Vergessen und damit mein Browser nicht überläuft ... Hire Quality Affordable NZ Motorhome/Campervans - Freedom Campers NZ - Budget Backpacker Campervan Rentals Neuseeland ...

  • 2009-04-16 Rotorua - Whakatane

    Ein Tag im Zeichen von Flipper, ihr wisst schon, dem Freund aller Kinder. Wir sind aus Rotorua direkt nach Whakatane gefahren. Keine besonderen Aktivitäten auf dem Weg. Wir wollten Whakatane auch ...

  • 2009-04-15 Taupo - Rotorua

    Heute sind wir von Taupo nach Rotorua gefahren, ist nicht wirklich weit, aber es gibt einiges auf der Strecke zu sehen. wir sind im Hostel relativ früh aufgestanden. Ist clever, denn dadurch sind ...

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar