1. Karte vom 06.04.2009
  2. Hokitika
  3. Possum
  4. Pancake Rocks
  5. Flachspflanzen
  6. Porari River Track
  7. Dschungelmaerchen
  8. Wanderweg
  9. Strassenschilder
  10. Pinguine
  11. Robbenbabies
  12. Karte mit Bildern

Hokitika

Gestern abend noch in Hokitika im Motel angekommen und ohne Abendbrot schlafen gegangen, versorgten wir uns heute morgen erst mal mit richtig gutem Frühstück. Und das heißt, wie auch bei allen übrigen Mahlzeiten: viel, lecker, fettig und gut. Wir hatten ein Big Breakfast, mit Spiegelei, Reibekuchen, speck, Tomaten, Pilzen und Brot und ein Sweet Breakfast, das aus 3 großen Pancakes mit gebratenem Speck und Bananen, alles mit genialem Ahornsirup, bestand. Wer die Küche hier durchtesten will, sollte nicht auf Kalorien achten wollen, macht nur traurig.

schreibstift

veröffentlicht von schreibstift

Eine Nachricht hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.