Beim Gedanken an das Meer, kommen einem natürlich sofort das Wasser, die Wellen und ihre ungestüme Brandung in den Sinn. Abhängig von der Jahreszeit und dem Ort ergeben sich aber unzählige weitere Bilder die eindrucksvoll im neuen mare-Kalender Meeresblicke 2021 gezeigt werden.

Meeresblicke 2021 - Partnerlink

Meeresblicke 2021 - Partnerlink

Von eisigen Küsten bis hin zum Blick aus dem grünen Wald sind hier viele besondere Momente fotografisch festgehalten worden. Kalte, schroffe Landschaften die einsam und verlassen wirken findet man genauso wie einladende Sonnenuntergänge beim Blick über das stille Meer.

Schneebedeckte Berge begrüßen uns im Januar und schließen den Kalender dann auch wieder im Dezember. Dazwischen gibt es monatlich passende Lichtstimmungen, Farbharmonien und Aufnahmen die Erinnerung an die Schönheit des Meeres wachrufen.


Die Bilder wirken ruhig und ausgeglichen, aber aufgrund der Weite und Tiefe der Aufnahmen dennoch stark und eindrucksvoll.

Die Qualität des Kalenders ist sowohl fotografisch, als auch vom gesamten Layout und Design außergewöhnlich und schön. Der weiße Rahmen um die Fotografien gibt dem jeweiligen Bild eine galerieartige Anmutung.