Kaninchen ist eine leckere Alternative zu magerem Hühnchen oder Pute.

Man braucht für 2 Personen:

Kaninchen-in-Estragon-Senf-Soße

  • 2-4 Kaninchenkeulen
  • 1/2 Liter Weißwein trocken
  • 1/2 Gemüsebrühe
  • ca. 12 kleine Kartoffeln
  • 3 Scharlotten o. Zwiebeln
  • ca. 5-6 Zweige Estragon frisch
  • 1-2 TL Senf
  • 1-2 TL Butter
  • 1 TL Mehl
  • 2 EL Olivenöl
  • etwas Zucker

So geht´s:

  1. Scharlotten in Olivenöl in einem Topf glasig anbraten, dann die Kaninchenkeulen mit anbraten, bis sie etwas Farbe bekommen
  2. Keulen mit Weißwein ablöschen, dann mit Brühe auffüllen, 2-3 Zweige Estragon dazugeben, Kaninchenkeulen ca. 1,5 Stunden auf niedriger Flamme garen lassen
  3. nach der Hälfte der Garzeit der Kaninchenkeulen die Kartoffeln mit etwas Salz und einer Prise Zucker kochen
  4. wenn die Keulen gar sind, aus dem Sud nehmen, Sud durch ein Sieb in ein Gefäß geben, etwas abkühlen lassen
  5. im Topf eine Mehlschwitze herstellen, also Butter schmelzen lassen, Mehl einrühren, aufkochen bis es Blasen schlägt, dann vorsichtig mit dem Kaninchenfond unter Rühren aufkochen, damit keine Klümpchen entstehen
  6. nach Geschmack Senf zur Soße geben, restlichen Estragon vom Zweig abziehen und klein hacken, mit zur Soße geben, je nach Geschmack etwas Zucker in die Soße rühren, dann die Kaninchenkeulen wieder in die Soße legen und kurz durchziehen lassen
  7. Kartoffeln mit dem Kaninchen und der Soße anrichten, fertig

Wie immer: Ein Weißwein dazu ist Pflicht!

Und wenn es für Euch lecker war,
dann schreibt mir einen Kommentar!
Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Oneview
  • MisterWong
  • Reddit
  • Webnews
  • seekXL
  • Folkd
  • Digg
  • del.icio.us
  • Newsrider
  • Colivia
  • Linkarena
  • Technorati
  • Wikio DE
  • SEOigg
  • blogmarks
  • Blogosphere News
  • Blogsvine
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Webbrille
Die kleinen Icons verlinken verschiedene Social Bookmarking Dienste. Über einen Eintrag würden wir uns sehr freuen. Unter http://schraegschrift.de/feed/ findet man den kompletten Newsfeed. Die Reaktionen auf diesen speziellen Eintrag können Sie mit Hilfe eines weiteren RSS 2.0 Feeds verfolgen. Sie können einen Kommentar hinterlassen, oder sie setzen ein Trackback von Ihrer eigenen Seite.

Lesenswert!

  • Eisbein mit Sauerkraut und Erbspüree

    Traditionelle Berliner Küche! Passt perfekt in die kühleren Jahreszeiten und ist auch einfach zuzubereiten, dauert halt nur etwas länger. Dafür ist das Gericht relativ günstig. Man braucht ...

  • Spargel mit Bröselbutter

    Frischen Spargel kann man ja mit Sauce Hollandaise, brauner Butter oder Bröselbutter essen. Und die Reste zur Suppe verarbeiten, alles andere wäre schade. Man braucht für 2 Personen: ca. 1 ...

  • Zucchini-Reispfanne

    Für 2 Personen: 2-3 mittelgroße Zucchini 1 große Zwiebel 2 Koblauchzehen 60 g Reis (hier: Basmati) 1 rote Chilli 100 g Schafskäse (Feta) Thymian Rosmarin Petersilie Salz, ...

  • Kürbissuppe mit Hackbällchen

    Ein leckeres Rezept für die Kürbis-Saison! Einfache Zubereitung, preiswerte Zutaten, was will man mehr. Kann als Vorspeise oder als leichtes Hauptgericht serviert werden. Hier wurde ein ...

  • Pasta mit Kürbis

    Ein sommerliches Pastagericht, schnell zuzubereiten und preiswerte Zutaten. Ideal für den lauen Sommerabend auf der Terrasse/Balkon, zusammen mit einem Gläschen Wein ... Für 2 Portionen ...

  • Herbstsalat

    Die Zutaten sind Ende Sommer bis Winteranfang in fast jedem Supermarkt zu bekommen. Für ein traditionell deutsches Menü eine passende Vorspeise. Man braucht für 4 Personen: 1 Packung ...

  • Würstchen im Schlafrock

    Der Hit bei Kindergeburtstagen oder auf Partys - wenn es mal einfach und schnell gehen soll und man keine Zeit oder keine Nerven für aufwendige Vorbereitungen hat. Man braucht für 4 ...

  • Truthahnkeule

    Ein einfaches Gericht, Truthahnkeule mit Kartoffeln in die Form, Kräuter und Gewürze drüber und ab in den Ofen. Im Winter eine "leichte" Alternative, wenn man erstmal genug von fetten Gänsen, ...

  • Berliner Luft mit Himbeersorbet

    Ein leichter Dessert, der ein traditionell deutsches Essen, z. B. Berliner Eisbein, super abrundet. Man braucht für 4 Personen: Berliner Luft: 100 ml Sekt 50 ml Zitronensaft 120 g ...

  • Pimientos

    Eine meiner Lieblingsvorspeisen aus dem Spanienurlaub. Perfekter Sommersnack! Schnell und einfach zuzubereiten. Die kleinen, manchmal überraschend scharfen Paprikaschoten gibts leider nicht ...

Eine Antwort hinterlassen

Name (*)
Mail (wird nicht veröffentlicht) (*)
Webseite
Kommentar