Malerei

Monet: Licht, Schatten und Reflexion

Geboren am 14. November 1840 in Paris, widmete sich der französische Maler Claude Monet bis zu seinem Tod am 05. Dezember 1926 vor allem dem Impressionismus. Er prägte seine mittlere Schaffensperiode, während frühere Bilder durch den Realismus gekennzeichnet waren.

26. Juni 2017

Stardust Hermit, Jia Aili

Geboren im Norden Chinas im Jahr 1979, zählt Jia Aili zu den Newcomern, die in der zeitgenössischen Kunst derzeit sehr beeindrucken. Schon in jungen Jahren fühlte er sich zur Malerei hingezogen. Diese Begeisterung war Auslöser dafür, ein Studium der Ölmalerei...

15. Juni 2017

Lucas Cranach der Ältere, Meister – Marke – Moderne

Lucas Cranach der Ältere, verstorben im Alter von 81 Jahren im Herbst 1553 in Weimar, gehört zu den bedeutenden deutschen Malern der Renaissance. In den 1500er-Jahren war er Hofmaler am damaligen kursächsischen Hof. Lucas Cranach der Jüngere, führte die mittlerweile...

22. Mai 2017